de

Leitfrage

Wie können IT-gestützte Vertrauensinfrastrukturen so gestaltet werden, dass ein fakten- und wertebasierter öffentlicher, wissenschaftlicher und politischer Diskurs möglich bleibt, um eine Disruption der Grundlagen von Demokratie und Rechtsstaat zu verhindern?

Mitwirkende

AG-Mitglieder: Markus Breuer, Martin Fuchs, Sebastian Hallensleben, Andreas Kaminski, Julio Lambing, Sabine Thürmel, Malte Reißig, Christian Reuter, Deborah Ryszka

Inhaltlich verantwortlich für den vorliegenden Entwurf: S. Hallensleben, A. Kaminski, J. Lambing

Copyright IASS DiDaT 2020. All Rights Reserved.